Fundierte Ausbildung zum engagierten Tierschutzbegleiter

mehr für schutzbedürftige Tiere erreichen
Wahlweise Kompakt-Präsenz-Ausbildung im Allgäuoder 3-Monats-Onlinekurs

► Sie setzen sich ein und möchten Tieren helfen.
► Sie wünschen sich mehr Sicherheit in Ihrer Tierschutzarbeit.
► Als Pflegestelle möchten Sie das bestmögliche für Ihren Schützling erreichen.
► Als VorbesucherIn ist es Ihr Ziel Fehleinschätzungen vermeiden.
► Sie wollen aussagekräftige Vorstellungstexte erstellen, die zum Erfolg führen.
► Als engagierte Tierschützerin möchten Sie wissen, was zu tun ist wenn ein Hund entläuft.
► Sie sind für die Planung und Durchführung der Reise zuständig und 
    möchten sicher in der Vorgehensweise und den gesetzlichen Vorschriften sein.
► Der Sachkundenachweis genügt Ihnen nicht um den Ihnen anvertrauten Tieren eine Hilfe zu sein.
► Sie sind als Vereinsmitglied an Hintergrundinformationen zum Tierschutz interessiert.

die Basis für Ihre erfolgreiche Tierschutzarbeit

Tierschutz mit Verantwortung - die Ausbildung

wichtig für Sie zu wissen

► Ausbildungsdauer | Termine | Zeitaufwand

Onlinekurs vom 27.01.21 bis 28.04.2021  Ausbildung online  27.01.21  | 03.02.21  | 05.02.21 | 17.02.21 | 24.02.21 | 03.03.21  | 10.03.21  | 17.03.21 |  24.03.21 | 31.03.21 | 02.04.21 18:00-19:45 Uhr TSB Sprechzeit | 07.04.21 | 14.04.21 | 20.04.21  TSB Sprechzeit | 21.04.21 | 28.02.21 | (in der Regel 18:30 Uhr oder 19:00 | Terminänderungen möglich, detaillierte Termine nach Anmeldung)|
Kompakt-Präsenz-Ausbildung im Allgäu vom 24.09.-26.09.21 bei communicanis in D-87669 Rieden am Forggensee Freitag 09:30 Uhr – SO 27.09.20 17:30 Uhr
Onlinekurs vom 26.01.22 bis 09.03.22  Ausbildung online  26.01.22 |  7.01.22  | 02.02.22 | 03.02.22 | 08.02.22 | 09.02.22 | 15.02.22 | 16.02.22 |  22.02.22 | 23.02.22 | 25.02.22 TSB Sprechzeit | 02.03.22 | 03.03.22 | 05.03.22 TSB Sprechzeit | 08.03.22 | 09.03.22 | (in der Regel 18:30 Uhr oder 19:00 | Terminänderungen möglich, detaillierte Termine nach Anmeldung)|
Kompakt-Präsenz-Ausbildung im Allgäu vom 14.10.-16.10.22  bei communicanis in D-87669 Rieden am Forggensee  Freitag 09:30 Uhr – SO 27.09.20 17:30 Uhr

► Prüfung und Zertifizierung

Für die Zertifizierung ist bei der Kompakt-Präsenz-Ausbildung eine 100%tige Live Teilnahme Voraussetzung, bei der Onlineausbildung 70%. Sie erhalten nach Ausbildungsende einen Onlinefragebogen (= schriftl. Prüfung), den Sie bitte max. 7 Tage nach dem letzten Web-Seminar ausfüllen. Nehmen Sie sich dafür ~ 60‘ Zeit. Das Abschlussgespräch (=mündl. Prüfung) findet via Skype oder Zoom max. 14 Tage nach dem letzten Web-Seminar statt. Am Ende des Fragebogens können Sie den Termin für das Abschlussgespräch wählen. Es stehen Vormittag, Nachmittag und Abendtermine zur Verfügung. Planen Sie ~ 60′ ein. 

► Voraussetzung

  • TeilnehmerInnen müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Bei der Onlineausbildung müssen Sie über einen internetfähigen PC mit Lautsprecher verfügen.
  • Für die TSB Sprechzeit und das Abschlussgespräch ist eine Kamera und ein Mikrofon oder Headset notwendig. Die meisten PCs haben diese bereits integriert.
  • Sie erhalten vor Ausbildungsbeginn einen Zugangslink. Bitte geben Sie Ihren realen Vor- und Nachnamen ein. Anonym eingerichtete Profile werden nicht bestätigt.
  • Im Falle der Onlineausbildung steht Ihnen max. für 3 Tage nach dem Termin eine Aufzeichnung zur Verfügung, sollten Sie an einer Veranstaltung nicht live teilnehmen können. Es besteht kein Anspruch auf eine Aufzeichnung. Sollte einmal die Technik versagen, können Sie das verpasste Webinar also nicht nachholen.
  • Anmeldungen sind nur schriftlich möglich und werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet.
  • Anmeldungen können nur berücksichtigt werden, soweit noch Plätze frei sind.
  • Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von communicanis.

► Investition und Gewinn

Sie investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung, um  sich kompetent im Tierschutz engagieren zu können. Ihr finanzieller Ausgleich beträgt € 420 zzgl. MwSt. Darin enthalten sind alle Ausbildungsstunden, sowie die Ausbildungsunterlagen und die Abschlusszertifizierung. Es fallen keine weiteren Kosten für die Prüfung an ! Sie gewinnen an Wissen und profitieren von meiner umfangreichen Erfahrung. Bei Buchung bis 30.11.2020 >> € 390 ! Wiederholer nehmen zum Sonderpreis teil, soweit Sie einen Gutscheincode eingeben.

► Ratenzahlung | Komplettzahlung

Sie können wählen zwischen Komplettzahlung und Ratenzahlung:

Komplettzahlung
€ 420,00 zzgl. MwSteuer  bei Buchung bis 30.11.20 € 390

Ratenzahlung
Anzahlung
2. Rate bis 8 Wochen vor Ausbildungsbeginn
3. Rate bis 2 Wochen vor Ausbildungsbeginn
Nach Ihrer Anzahlung ist Ihr Platz reserviert.

die Referentin

die Referentin

Gabriele Sauerland

Als engagierte Tierschützerin, Autorin, Vereinsvorsitzende, Tierheilpraktikerin und Mentalkommunikatorin verfüge ich über langjährige Erfahrung im Bereich Inlands- und Auslandstierschutz.
Seit 1984 arbeite ich mit Tieren, beruflich und im Ehrenamt. Innerhalb der eigenen Naturheilpraxis für Tiere, als Tierheimleitung und als Mehrhundehalterin habe ich Tiere aufgenommen und ihnen als Pflegestelle den Weg in ein dauerhaftes Zuhause ermöglicht. Besonders geprägt hat mich die Erfahrungen mit traumatisierten Tieren, darunter viele Angsthunde.
Als Hundeverhaltensberaterin konnte ich Mensch und Hund gleichermassen mit meinem fachlichen Rat unterstützen und Probleme lösen.

 

Mein Anliegen ist Ihre Kompetenz und Qualifikation.

Mehr für schutzbedürftige Tiere erreichen

die Ausbildung

bei communicanis im Allgäu oder
online ganz bequem am eigenen PC

Innerhalb der Ausbildung

 

► erlangen Sie umfangreiches Fachwissen zum Thema Tierschutz,
► erfahren Sie warum Tierschutz mehr als Retten bedeutet und
► was Sie als TierfreundIn zum Glück eines Hundes beitragen können;
► erhalten Sie umfangreiches Hintergrundwissen und Sachkenntnis;
► werden Sie fit für Ihr Tierschutzengagement
► bereiten Sie sich optimal auf eine verantwortungsvolle Aufgabe vor,
► erlangen Sie die Fähigkeit das passende Zuhause zu finden und
► für das anvertraute Tier das Beste zu erreichen.

N

Für wen ist diese Ausbildung geeignet ?

✔ Sie sind Mitglied in einem Tierschutzverein, MitarbeiterIn im Tierheim oder im Vorstand.
✔ Sie sind als VorbesucherIn ein wichtiges Puzzleteil auf dem Weg in das perfekte Zuhause. 
✔ Als Pflegestelle suchen Sie nach dem besten Zuhause für Ihren Schützling.
✔ Sie haben als Tierheilpraktikerin, Tierarzt oder Hundetrainerin beruflich mit Tierschutztieren zu tun.
✔ Nach der Ausbildung können Sie mehr für schutzbedürftige Tiere erreichen und Tierhalter kompetent beraten und fachkundig begleiten.

Tiere brauchen Menschen die wissen was sie tun

Teilnehmerfeedbacks:

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Ist das nötig? Ich bin doch schon lange in diesem Bereich aktiv, was kann da Neues kommen?
Nun, eine ganze Menge.
Diese Ausbildung lässt über den Tellerrand schauen. Sie bezieht unter vielem anderen Richtlinien aller Bundesländer mit ein, klärt über In- und Auslandstierschutz auf und verdeutlicht, warum ein Vorbesuch weitaus mehr sein sollte, als ein netter Kaffeeklatsch.
Die richtige Vorgehensweise wenn ein Hund entläuft, was gehört (oder eben auch nicht) auf Aushänge, wie richte ich Futterstellen richtig ein, und vieles mehr machen diese Ausbildung auch für ‚alte Hasen‘ attraktiv. Natürlich war nicht immer alles neu, aber es tut auch gut, Bestätigung in meinem Tun zu erfahren.
Die weite Anfahrt hat sich auf jeden Fall gelohnt. Ich kann die Ausbildung nur empfehlen!

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Der Kurs hat mir sehr viele Denkanstösse und Informationen gegeben, welche mir in meiner weiteren Arbeit im Vorstand eines Tierschutzvereines weiterhelfen. Von der ersten bis zur letzten Minute war der Kurs interessant und in sich schlüssig. Mir würde wirklich etwas fehlen, wenn ich den Kurs nicht gemacht hätte. Ich denke, das war erst der Anfang... Es wurden alle Themen auf den Punkt gebracht (nicht zu ausschweifend, nicht zu wenig Zeit für ein Thema) Vielen Dank!

-Annette-

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Sie haben ein tolles Tierschutzbegleitseminar geleitet, welches ich auch gerne weiterempfehle. Vor allem auch die Sicht der Tiere damit zu verbinden, finde ich toll und sehr interessant. Macht richtig Motivation auch noch weitere Seminare von Ihnen zu besuchen.

-Delia-

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Das War sehr spannend, lehr- und hilfreich. Vielen herzlichen Dank für dieses tolle Wochenende und den Start für etwas Neues 🙂 Die realen Beispiele immer anhand der Sicht der Tiere haben mir besonders gut gefallen; es war einfach top !

-Cindy-

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Das Seminar zum Tierschutzbegleiter ist sehr kompakt mit viel Wissen gestaltet und sollte Pflicht werden für jeden der sich im Tierschutz mehr engagieren möchte oder es bereits schon tut.
Mit viel Sympathie, Empathie, Geduld und Charme fügt Frau Sauerland 2 Sichtweisen (Tier und Mensch) zusammen.
Wer sich weiterentwickeln möchte und sich dazu berufen fühlt etwas in der Welt beizutragen, für denjenigen ist dieses Seminar ein MUSS. Denn es geht um das Wohl des Tieres und da sollte eine hohe Qualität ein Standard sein, so wie es in diesem Seminar gelehrt wird. Ich fühlte mich während der ganzen Zeit aufgehoben und es wurden alle Fragen sehr kompetent beantwortet. Nach Ende des Seminars bin ich hochmotiviert und zufrieden nach Hause gefahren, mit dem Bedürfnis das Erlernte umzusetzen.

-Denise Casamento-

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Die Onlineausbildung hat mir sehr gut gefallen, gerade weil Sie so geradlinig sind in Ihren Ansichten und weil Sie so viel fundiertes Wissen haben und wirklich das Bestmögliche für die Tiere erreichen. Es hat mir Mut gegeben und gezeigt, dass es anders geht. Ich habe diese Ausbildung gewählt, weil ich so gerne etwas aktiv verändern möchte, wirklich verändern möchte.

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Jeder der im Tierschutz engagiert ist, ob ehrenamtlich oder beruflich sollte diese Ausbildung machen. Und niemand, egal wie lange er sich schon mit diesem Thema beschäftigt oder in welchem Bereich, kann oder sollte von sich sagen, ich weiß alles, ich mache alles richtig. Man sollte aufgeschlossen sein für Neues und sich informieren.
Diese Ausbildung ist sehr Praxis orientiert, zeigt anhand von Beispielen wie Erlerntes anzuwenden ist und welche Auswirkungen eigenes Handeln hat. Es bleiben eigentlich keine Fragen offen und wenn, ist stets genug Zeit und vor allem fundiertes Wissen da, um diese zu beantworten.
Die Ausbildung ist sehr strukturiert und verständlich aufgebaut und somit wirklich für jeden geeignet. Man freut sich jedes Mal schon auf den nächsten Termin und kann sich innerhalb der Webinare selbst einbringen. Es zeigt Entscheidungshilfen auf, wie man sich im Tierschutz engagieren kann und auch für welche Vereine man sich z.B. engagieren sollte. Es regt auch an, einiges neu zu überdenken. Frau Sauerland und Frau Carls verfügen über eine riesigen Erfahrungsschatz, den man unbedingt nutzen sollte, um eigene Wissenslücken zu schließen oder auch ohne Vorerfahrung von Anfang an den richtigen Weg zu wählen und verantwortungsvoll mit dem Thema Tierschutz umzugehen. Und es hat mich bestärkt weiterzumachen und mit neuen gewonnenem Wissen an meinem Weg festzuhalten.

-Inge Rohrbach-

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Auch als noch unerfahrener Interessent zu diesem Thema ist man bei Frau Sauerland in den richtigen Händen. Fachlich kompetent und aus dem jahrelangen Erfahrungsschatz profitierend gibt Frau Sauerland die wichtigen Informationen an die Auszubildenden weiter. Jederzeit sind Rückfragen möglich bzw. können eigene bisherige Erfahrungen mit eingebracht werden. Auch darauf wird im Webinar eingegangen, was für mich persönlich auch sehr informativ war.
Ich werde die Ausbildung gerne weiter empfehlen und hoffe, dass noch viele zum Wohle des Tieres diese Möglichkeit wahrnehmen werden.

-Inge Hübner-

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Die Ausbildung zum Tierschutzbegleiter war sehr fundiert und wurde von Frau Sauerland kenntnisreich und praxisnah geführt.
Bei den Webinaren wurden die Teilnehmer sehr gut eingebunden und es gab jederzeit Gelegenheit für Fragen oder die Äußerung der eigenen Meinung oder Erfahrung, was es besonders lebendig machte.
Man merkte in jedem Termin, mit wieviel Herzblut und Erfahrung Frau Sauerland im Tierschutz aktiv ist und konnte zahlreiche wertvolle Tipps und Anregungen für die eigene Tierschutzarbeit mitnehmen.
Das i-Tüpfelchen bildeten aus meiner Sicht die verschiedenen Schilderungen aus der Sicht der Tiere, die Frau Sauerland aus ihrer Tätigkeit aus Tierkommunikatorin einfließen lassen konnte, das ist wirklich einzigartig und regt zum Nachdenken an. Ich finde die Ausbildung sehr empfehlenswert für jeden, der sich im Tierschutz engagiert!

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Die Ausbildung zum Tierschutzbegleiter ist für mich eine wertvolle Bereicherung, die ich nicht missen möchte. Bereits vorhandenes Wissen wurde gefestigt und durch eine Fülle an neuen Informationen ergänzt. Tierschutz hat so vielen Facetten, man kann sich gar nicht intensiv genug damit auseinandersetzen.
Frau Sauerland hat es meisterhaft und motivierend verstanden, Wissen zu vermitteln und die Sinne zu schärfen für das, was im Tierschutz wichtig ist.
Als brillante Referentin ist es ihr gelungen, auch vermeintlich trockene rechtliche Themen interessant und anschaulich zu vermitteln.
Besonders schätze ich die strukturierte und jederzeit wertschätzende Vortragsweise der Referentin.
Ich möchte jede/n Leser/in ermutigen, dieses Seminar zu besuchen – ganz egal, ob Sie bereits aktiv im Tierschutz sind oder dies erst werden möchten.

-Daniela-

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Die zweieinhalb Tage waren angefüllt mit vielen wichtigen Informationen rund um den Tierschutz. Wie immer hervorragend und kompetent präsentiert durch Gabriele Sauerland, die auch Themen wie gesetzliche Grundlagen so aufbereitete, dass die Zeit wie im Flug vorüber ging. Jeder, der sich im Tierschutz verantwortungsvoll engagieren will - ob als ehrenamtlicher Helfer eines Tierheims oder einer Tierschutzorganisation, als Pflegestelle, in seiner Funktion als Therapeut oder Tierarzt - sollte dieses Ausbildung gemacht haben.

-Christiane-

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Mir hat die Ausbildung inhaltlich und aufbautechnisch sehr gut gefallen. Durch Ihren reichhaltigen Erfahrungsschatz und viele Beispiele aus der Praxis waren die Seminare nie langweilig.

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Für jeden, der sich im Tierschutz, ob In- oder Auslandtierschutz engagiert, kann ich diese Ausbildung nur wärmstens empfehlen. Bei communicanis erhalten sie eine kompetente, sehr informative und auch detaillierte Ausbildung. Frau Sauerland und Frau Carls haben uns viel Wissen vermittelt. Somit konnte ich mein Wissen vertiefen und viel neues dazulernen.

-Romana-

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Frau Sauerland hat in der gewohnten Weise aufschlussreich und inhaltlich bestens vorbereitet referiert, sie ging auf die Fragen und Wünsche der einzelnen Teilnehmerinnen ein, ohne dass es hierbei zu Konfusionen kam.
Die Prüfung konnte zeitnah absolviert werden, das Zertifikat liegt bereits 2 Tage nach Abschluss vor - mithin: das Timing ist nicht zu überbieten.

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Die Ausbildung zum Tierschutzbegleiter (drei Tage Seminar vor Ort bei Communicanis) waren gefüllt mit vielen Informationen. Es wurde ein umfangreiches Wissen weitergegeben und ich habe sehr viel Neues dazugelernt. Jede Minute war spannend, informativ und die Atmosphäre war ganz toll. Man hat sich sehr wohlgefühlt bei Frau Sauerland.
Die ganze Atmosphäre während des Seminars war wundervoll. Man fühlte sich sehr wohl und die kleinen Geschichten waren inspirierend!
Ich kann diese Ausbildung nur weiter empfehlen.

-Petra-

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Die Seminartage waren an Spannung kaum zu überbieten. Sehr informativ, kompetent, viele Dinge konnte ich mir gar nicht vorstellen. Dass es solche Menschen ( Adoptanten, Vereine ) gibt, die ohne zu überlegen und zu denken mit Tieren im In-sowie im Ausland handeln oder diese vermitteln.
Es war schon eine geballte Menge an Infos, welche bei einer Vermittlung, Adoption, Vorbesuch und Pflegestelle zu beachten sind. Und ich glaube, dass ich mit dieser Ausbildung vielleicht einigen Tierfreunden weiterhelfen kann, und schön ist, das ich dann einen gewissen Rückhalt bei Euch finden kann.
Ich kann dieses Seminar jedem weiterempfehlen, der sich im Tierschutz oder Tierschutzverein engagieren möchte.
Es wäre toll wenn jede Tierschutzorganisation oder Verein, ob IN oder Auslandstiere eine solche kompetente Kraft hätte, dann glaube ich könnte man manches Tierleid dezimieren.

-Ingolf-

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Diese Ausbildung ist ein „Muss“ für Jeden, der sich verantwortungsvoll im Tierschutz engagieren möchte, und ich spreche damit nicht nur von Anfängern wie mir. Auch Menschen, die schon im Tierschutz tätig sind, sind angesprochen.
Frau Sauerland vermittelt wichtiges Wissen und grundlegende Informationen auf anschauliche und interessante Art und Weise – nicht nur, aber speziell auch aus der Sicht der Tiere. Und die Tiere sind schließlich die Betroffen. Frau Sauerland verschafft ihnen Gehör.
Selbstverständlich werden auch wichtige Informationen aus menschlichem und rechtlichem Blickwinkel ausführlich behandelt.

-Cornelia -

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Die Ausbildung ist strukturiert und verständlich aufgebaut. Man freut sich jedes Mal schon auf den nächsten Termin und kann sich innerhalb der Webinare selbst einbringen.

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Das Seminar „Ausbildung zum Tierschutzbegleiter“ ist ein sehr lehrreiches, intensives und spannendes Seminar. Auch wenn man schon lange Tierschutz betreibt fällt einem sofort auf dass man alles besser machen kann. Egal ob beim Vorbesuch, bei der Adoption des Tieres, beim Nachbesuch und bei der Hilfe nachdem das Tier bei seinen neuen Menschen eingezogen ist. Ich empfehle diese Ausbildung allen Tierschützern damit auch bei dieser Arbeit ein Umdenken stattfindet.

-Patricia-

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Fundiertes Wissen und geradlinige Ansichten, die mich ermutigt, motiviert und bestätigt haben, dass es möglich ist wirklich das bestmögliche für die Tiere zu erreichen.

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Eine sehr ausführliche, umfangreiche und wichtige Ausbildung. Manch Neues, manch Bekanntes, manches was wieder in Erinnerung gerufen wurde, sehr viel Wissenwertes, Wichtiges und Wertvolles.
Ich wünsche mir, dass viele Menschen, die im Tierschutz bereits tätig sind oder tätig werden wollen diese Ausbildung machen, so könnte viel mehr nachhaltiger Tierschutz betrieben werden. Nicht helfen um jeden Preis, sondern dauerhaft, wirkungsvoll und zum Wohle der Tiere. Danke für diese wertvollen Stunden.

-Andrea-

Ihr Feedback fehlt ?
Oder Sie möchten ein Foto zufügen ?
Ich freue mich auf Ihre Nachricht !

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

In diesem Seminar wird ein jahrelang erworbener Erfahrungsschatz und umfassendes Fachwissen rund um das Thema „Tierschutz“ sehr gut und anschaulich vermittelt: Klare und direkte Rhetorik gepaart mit Empathie und Achtsamkeit kennzeichnen dieses sehr zu empfehlende Seminar.
Dieses Seminar kann als Ergänzung zu einer bereits absolvierten Ausbildung dienen und ist gleichermaßen geeignet für Menschen die sich grundsätzlich für das Thema „Tierschutz“ interessieren.
Auf Anregungen oder Hinweise seitens der Teilnehmer wird direkt eingegangen, was nicht in allen Ausbildungen selbstverständlich ist.
Ich kann das Seminar uneingeschränkt weiterempfehlen.

-Birgit-

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Tierschutz hat so viele Facetten und die Referentin schaffte es auf grandiose Art, sie alle zu beleuchten. Dass Tierschutz mehr ist, als nur „ein Tier zu retten“ und dass man mit Achtsamkeit und Engagement so viel erreichen kann sind überzeugende Inhalte des Seminars.
Frau Sauerland zeichnet sich aus durch fundiertes Wissen und große Erfahrung und dem Talent, beides an andere Menschen vermitteln zu können. Dieses Seminar war für mich eine große Bereicherung und ich möchte jeden Menschen motivieren, dieses Seminar zu besuchen – ganz gleich, ob man sich bereits im Tierschutz engagiert oder dies erst tun möchte – es erweitert den Horizont und schärft die Sinne für Themen, die im Tierschutz unverzichtbar sind.

-Daniela-

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Die Ausbildung zum Tierschutzbegleiter will ich jedem ans Herz legen, der sich mit offenen Augen und einer guten Wissensbasis für Tiere einsetzen und engagieren möchte. Man bekommt sehr viel Wissen vermittelt, das man braucht um wirklich nachhaltig etwas bewirken zu können. Ich hab so viel neues und so viel wichtiges gelernt – für mich ist die Ausbildung eine große Bereicherung!
Frau Sauerland vermittelt das Wissen sehr verständlich und es bleibt keine Frage unbeantwortet. Eine fundierte Ausbildung, mit wertvollem Wissen und Erfahrungsschatz, die ich persönlich jederzeit wieder machen würde. Danke an das Team von Communicanis!

-Alina-

Ausbildung zum Tierschutzbegleiter

Die Fach-Ausbildung „zertifizierten Tierschutzbegleiter nach communicanis“ ist nicht begrenzt auf den Tierschutz im klassischen Sinne, es kann sich jeder Mensch angesprochen fühlen, der Tiere liebt und deren Situation in unserer Welt besser gestalten möchte.
Das geballte Wissen, die gut strukturierte Vermittlung sowie das hervorragende Unterrichtsmaterial, stetig in Bezug zu der Realität, sind eine Bereicherung für den Schutz der Tiere.
Ich habe Mut (um zu agieren) und Wissen (um zu vermitteln) daraus gewonnen.
Es lohnt sich, garantiert.
Danke an das communicanis-Team.

-Sylvia-

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Shadow
Slider

Weil Ihnen Tierschutz mit Verantwortung am Herzen liegt

als Tierhalter, Pflegestelle, Mitglied im Tierschutzverein
jetzt für die Onlineausbildung anmeldenjetzt für die Ausbildung vor Ort anmelden
tolle Idee, unterstützenswert - ich gebe gern Flyer weiter
Logisch: Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Infos zum Datenschutz finden Sie hier: https://communicanis.de/datenschutz/
das Impressum finden Sie hier: https://communicanis.de/impressum/
Veranstaltungst!pp

 

 

Web-Seminar am 30.11.20 Wir spiegeln uns

Was verbindet Sie & Ihr Tier und wo liegen die Chancen, wenn wir die gemeinsame Aufgabe erkennen? Hören Sie mehr dazu im Webinar ‚Wir spiegeln uns‘. Wenn das Problem ein Hinweis und der Hinweis die Lösung ist. ► MO 30.1.20 19:00 online 
► Details | anmelden ◄

 

erfolgreich angemeldet

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieser Webseite führen. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Sie können in Ihrem Browser Cookies löschen und entsprechend differenzieren, welche Sie erlauben und welche nicht. Bitte klicken Sie auf 'akzeptieren'. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieser Webseite führen. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Sie können in Ihrem Browser Cookies löschen und entsprechend differenzieren, welche Sie erlauben und welche nicht. Bitte klicken Sie auf 'akzeptieren'.

schließen