Was tun, wenn Geräusche Ihren Hund in Angst und Schrecken versetzen?
Was tun, wenn das Alleinbleiben zum Thema wird ?

Wie Sie ihrem Hund helfen können und wie er die Situation empfindet, erfahren Sie in diesem Webinar.

Ursachen, Hintergründe, Beispiele aus Dialogen und Lösungsansätze.

 

Trennungsangst, Gewitter, Silvester:

 

Das macht mir Angst !

 

Sie erhalten Tipps was ihrem Hund wirklich hilft und welche Alternative ich zu Anti-Angst Tabletten, Kapseln und Zerstäubern empfehle.

 

Das Besondere an diesem Seminar:

Sie erfahren wie der Hund die Situation empfindet.
Sie hören Zitate aus Dialogen.
Die Sicht des Hundes zeigt uns den Weg zur individuellen Lösung.

 

 

 

 

Homöopathie für Tiere

von Francis Hunter

ISBN: 978-3-95582-034-3

Natürliche Hilfe bei den wichtigsten Beschwerden – für Hunde, Katzen, Pferde, Vögel, Hamster, Kaninchen, Ziegen, Schildkröten und viele weitere Tierarten

 

Die Räucherapotheke für Tiere

von Annemarie Herzog
ISBN-13: 978-3-8434-1302-2

Gemeinsam mit einer Tierärztin hat die Räucherexpertin Annemarie Herzog erprobte Mischungen gegen verschiedenste Tierleiden ausgewählt.

 

 

Unter den Teilnehmern von Angst & Stress verlosen wir ein Buch,
entweder Homöopathie für Tiere oder Die Räucherapotheke für Tiere. Viel Glück !

 

 

 

 

Inspiration und Orientierung
Wichtiges Thema, informatives Webinar
Angst und Stress: wichtige Themen für jeden Tierhalter

Angst und Stress … gerade Hunde (Tiere) aus dem Ausland (Tierschutz generell) bringen derlei Themen häufig mit. Frau Sauerland hat in beiden Webinaren einfühlsam und fachkundig auf die möglichen Auslöser und Symptome hingewiesen und uns Zuhörer wieder einmal mehr an die “tierische Sicht” herangeführt. Herzlichen Dank … ganz sicher auch im Namen der Tiere 🙂

Barbara S.

Hilfreiche Denkanstösse und interessante Einblicke

Erforsche den Ursprung des Problems, und die Lösung kommt in greifbare Nähe 🙂 Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie viele Tierhalter jahrelang ängstliches, oder stressbedingtes Verhalten aus Hilflosigkeit tolerieren oder gar abtrainieren wollen. Furchtbare “Tipps” geistern da durch`s Netz und TV, die mehr mit Dressur, als mit einem entspannten Zusammenleben zu tun haben. Frau Sauerland stand in beiden Webinaren (Angst und Stress) dem Tier zur Seite, regte zu Denkanstößen an und schilderte interessante Einblicke in ihre Tätigkeit. Beide Webinare halte ich für besonders hilfreich, wenn man die Hoffnung längst aufgegeben hat, seinem Tier bei Angst und Stress helfen zu können.

Veranstaltungst!pp
X
Infowebinar zur Ausbildung Tierschutzbegleiter.