communicanis

Tierkommunikation

Seminare

Abschied & Trauerbewältigung

Problemverhalten Verhaltensproblem

Seminare  Seminaranmeldung  |  Ausbildung  |  !mpulse  |  Webinare  |  Seminar anbieten  |  Seminarfeedback

TSB

communicanis bietet ab Mai 2017 bundesweit einzigartig die Ausbildung zum Tierschutzbegleiter an.
Die Absolventen werden in verschiedenen Tierschutzbereichen geschult und sind am Ende der Ausbildung in der Lage einen Tierschutzverein sachlich kompetent zu unterstützen.

Die Ausbildung findet wahlweise als Onlineausbildung oder vor Ort, im Allgäu statt.
Sie gibt Ihnen einen umfassenden Einblick in die tierische und menschliche Perspektive zum Thema Tierschutzhund.

Die Teilnehmer erhalten Basiswissen vor und nach der Adoption eines Tierschutzhundes, mit Schwerpunkt  Auslandshund, aber die Informationen sind gleichermaßen gültig für alle Tierschutzhunde.

 

Ausbildungsdauer
online > ca. 12 Stunden Webinarzeit
vor Ort > Freitag 16:00 Uhr bis Sonntag 17:30 Uhr

Dozentin
Gabriele Sauerland, seit 1982 im In- und Auslandstierschutz tätig.
Als Tierkommunikatorin und Tierheilpraktikerin in  eigener Praxis hat Gabriele Sauerland einen umfassenden Erfahrungsschatz, den sie auch als Vorsitzende eines im Ausland tätigen, deutschen Windhundschutzvereines einsetzt.

Ausbildungsinhalt

  • Relevantes vor der Adoption: Ablauf eines Vorbesuches, was ist wichtig, wo sollte das Augenmerk liegen ? - Ausserdem lernen Sie die Situation einzuschätzen, wenn schon ein Hund im neuen Zuhause lebt und  Sie werden dem neuen Halter ebenso wie dem Verein für den Sie aktiv sind, eine  kompetente Hilfe sein.
  • Reise und Ankunft im neuen Zuhause: Vorbereitung und  Reise. Verhalten am Flughafen und im neuen Zuhause. Veränderungen für Hund und Halter aus Sicht des Menschen und des Hundes. Sie erhalten wichtige Tipps um dem Neuankömmling in optimales Einleben zu ermöglichen und eine kompetente Unterstützung für Hund und Halter.
  • Sicherheit und Sicherung.
  • Notwendigkeit oder Risiko: Fremdbetreuung, Hundeauslauf.
  • Gefordert oder überfordert: Spaziergänge, Bewegung, Training
  • Teil der Tierschutzarbeit: Kontaktpflege und Nachbesuch
  • Vermisst: Was Sie tun können, wenn ein Hund entläuft. Strategien und wie empfindet der entlaufene Hund seine Situation ?
  • Fragerunde (zu bisherigen Themen oder individuelle Teilnehmerfragen)
  • Hürden und Probleme: Was tun, wenn es nicht rund läuft ?
    Sie erfahren im dritten Modul wie Sie mit Unsicherheiten und Ängsten umgehen, was zu tun ist, wenn der Hund nicht allein bleibt. Die Perspektive des Hundes führen zu Lösungsansätzen, auch wenn es andere Probleme und Startschwierigkeiten gibt. (Fahrten mit dem PKW, Unsauberkeit, Futterumstellung)
    Sie haben Gelegenheiten Fragen zu stellen zu den bisherigen Themen und erfahren mehr zum Umgang mit anderen Tierschützern.
  • Achtsamkeit im Tierschutz - was bedeutet das ?
  • Und wenn Sie als Pflegestelle tätig sein möchten, auf was ist dann zu achten ?
  • Abschluß und Prüfung
    Am Ende der Onlineausbildung beantworten Sie die Abschlussfragen online und erhalten bei Erreichen einer entsprechenden Punktzahl die Ausbildungsbescheinigung zum Tierschutzbegleiter. Möchten Sie kein Abschlussbescheinigung, können Sie  auch ohne Prüfung teilnehmen und erhalten dann eine Teilnahmebescheinigung über die teilgenommenen LiveWebinare.

Teilnahme- und Prüfungsvoraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • für die Onlineausbildung gilt: Teilnahme an mindestens 80% der Live-Veranstaltungen sowie Erreichen einer entsprechenden Punktzahl bei den Abschlussfragen.
  • Beim Präsenzseminar die Teilnahme an allen 3 Modulen und ebenfalls das Erreichen einer entsprechenden Punktzahl bei den Abschlussfragen

Investition und Gewinn:
Sie investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung, um  sich kompetent im Tierschutz engagieren zu können.
Ihr finanzieller Ausgleich beträgt € 320 inkl. MWSt. für die Onlineausbildung und  € 320 zzgl. MWSt. für die Ausbildung vor Ort. Darin enthalten sind alle Ausbildungsstunden,  sowie die Ausbildungsunterlagen.
Sie gewinnen an Wissen, profitieren von meiner umfangreichen Erfahrung.
 

Die Zielgruppe
Tierschutzengagierte Personen, Tierheimleitung, Tierpfleger, Tierschutzverein/organisation, Pflegestelle, Hundepension, Tagespflege, Gassigänger, Hundetagesstätte, Tierheilpraktiker, Tierärzte, Tierphysiotherapeuten

 


Informieren Sie sich über die Ausbildung:
 

im Video:

im Infowebinar:Gabriele Sauerland

 

Termine

 

online 2017
SO, 21.05.17   17:00 - 18:00 Uhr
DI, 23.05.17 | DI, 30.05.17  | DI, 13.06.17  | DI, 20.06.17   | DI, 27.06.17  | DO, 29.06.17 | DI, 11.07.17  | DI, 18.07.17  | DI, 25.07.17   jeweils 19:00 Uhr

online 2018
07.02.18 | 14.02.18 | 21.02.18 | 28.02.18 | 07.03.18 | 14.03.18 | 21.03.18 | 28.03.18 | 04.04.18   jeweils 19:00 Uhr

Präsenzseminar 2017 in 87669 Rieden im Allgäu
FR  27.10.17 16:00 Uhr bis SO 29.10.17  17:30 Uhr

Präsenzseminar 2018 in 87669 Rieden im Allgäu
FR 14.09.18 16:00 Uhr bis SO 16.09.18  17:30 Uhr

- weil Ihnen Tierliebe allein nicht ausreicht.

Steigern Sie Ihre Kompetenz und Qualifikation und begleiten Sie
Tierhalter vor der Adoption und  nach der Aufnahme eines Tierschutzhundes.

TSB

Referenzen >   Therapeuten  |  Tierhalter  |  Seminarteilnehmer         
Gesundheitmerk-würdig   |   allerhand Infos   |   
Newsletter
Links  |  Urlaub mit Hund  |  Hundeschule  |  Gutschein  |  kinderleicht  |  ! geschenkt !   
Allgemeine Geschäftsbedingungen  |   Datenschutz   |   Impressum
  |  Nachricht schreiben

cctreff-live

Ihre Ansprechpartnerin

Dorothea Carls

08362 922 696

communicanis bei XING

G+

communicanis bei FACEBOOK

32-twitter

edudip communicanis Akademie

communicanis App

cc - der Blog

youtube

Seminarkalender

13.06.17 Onlineausbildung TierschutzbegleiterInformation

20.06.17 Onlineausbildung TierschutzbegleiterInformation

21.06.17 Webinar Information
Chancen der Tierkommunikation

23.06.17 Webinar Information
Du hast uns gefehlt zum Glück !
Gefährte gesucht & gefunden

27.06.17 Onlineausbildung TierschutzbegleiterInformation

04.07.17 Impulswebinar Information
cc Treffpunkt

08.-09.07.17 BasisseminarInformation
Tierkommunikation

11.07.17 Onlineausbildung TierschutzbegleiterInformation

18.07.17 Onlineausbildung TierschutzbegleiterInformation

25.07.17 Onlineausbildung TierschutzbegleiterInformation

01.08.17 Impulswebinar Information
cc Treffpunkt

08.08.17 Onlineausbildung TierschutzbegleiterInformation

29.08.17 Webinar Information
Ein starkes Team.
Bindung & Vertrauen

30.08.17 Webinar Information
Mein Tier spiegelt mich

02.09.17 Webinar Information
Katzen Bedürfnisse Verhalten

09.09.17 Webinar Information
Katzen Problemverhalten

12.09.17 Impulswebinar Information
cc Treffpunkt

15.-17.09.17 Workshop Information
Achtsamkeit

23.09.17 Webinar Information
Abschied vom geliebten Tier

10.10.17 Impulswebinar Information
cc Treffpunkt

12.10.17 Workshop Trommelbau Information

13.-15.10.17 Workshop Information
Tier & Natur 2

20.10.17 Webinar Information
Ein Hund aus dem Süden soll es sein (1)

21.10.17 Webinar Information
Ein Hund aus dem Süden soll es sein (2)

27.10.17 Ausbildungsbeginn zum TierschutzbegleiterInformation

04.11.-05.11.17 SeminarInformation
Abschied & Wandel

07.11.17 Impulswebinar Information
cc Treffpunkt

11.-12.11.17 Basisseminar Information
Tierkommunikation

15.11.17 Intensivwebinar Information
Hundesenioren

29.11.17 Intensivwebinar Information
Hundesenioren

02.12.17 Webinar Information
Bindung & Vertrauen

12.12.17 Impulswebinar Information
cc Treffpunkt

15.01.-21.01.18 Impulswoche Information Intuitionstraining

14.-15.04.18 Basisseminar Information
Tierkommunikation

06.04.-08.04.18 Workshop Information
Tier & Natur 1

10.05.-13.05.18 Workshop Information
ccTEAMsuperVISION